DevOps Phasen

DevOps by Wikipedia

Als Vorbereitung für eine Reihe über DevOps Prozesse und Tools habe ich mich mit den unterschiedlichen DevOps Modellen auseinandergesetzt. Daraus ist eine Zusammenfassung der Hauptkategorien und Unterkategorien entstanden. Als Quelle dienten diverse Hersteller und Webseiten. Die Tabelle enthält die gängigsten Modelle.

weiterlesenDevOps Phasen

Sensornetzwerke mit MySensors und pimatic

mysensors und arduino

Wird pimatic (oder FHEM) für die Haussteuerung mit dem Raspberry Pi eingesetzt ergibt sich oft das Problem, dass die Sensoren nicht in direkter Nähe zum Raspberry Pi stehen. Möchte man beispielsweise in der Küche, im Badezimmer und im Schlafzimmer die Temperatur erfassen um damit Heizungen zu steuern sind verteilte Sensoren notwendig. Diese lassen sich mit Hilfe … weiterlesenSensornetzwerke mit MySensors und pimatic

Der steinige Weg zu SSL Zertifikaten

Datensicherung und Backup

Schon seit einiger Zeit ist die Absicherung von Internetverbindungen für Google ein Rankingfaktor bei Webseiten und Blogs. Somit ergab sich für mich auch die Notwendigkeit meine Portale entsprechend mit SSL Zertifikaten auszustatten. Ein langer, steiniger und teurer Weg der mit Hilfe von Let’s Encrypt etwas entspannter ist. SSL Zertifikat kaufen vs. Let’s Encrypt Grundsätzlich gibt … weiterlesenDer steinige Weg zu SSL Zertifikaten

Firabica eingestellt

Firabica Logo

Vor einigen Monaten habe ich das Projekt Firabica gestartet. Nach einem halben Jahr stelle ich dieses Projekt jetzt ein, vermutlich bist du deswegen auf diesem Artikel gelandet. Was die Gründe sind und welche Informationen kannst du in Zukunft zu Fitness und Fun erwarten? Wie geht es weiter? Für die schnellen Leser oder alle die hier … weiterlesenFirabica eingestellt

Neues Startup Firabica – Individueller Trainingsplan

Firabica Logo

Fitness für jeden Mit Firabica bündle ich mein Wissen aus Softwareentwicklung und Personal Trainer um eine innovative Plattform für zielorientiertes Training zu schaffen. Firabica ist ab sofort in nutzbar. Im Internet gibt es eine riesige Auswahl an Trainingsplänen. Diese berücksichtigen selten die aktuelle Situation, Alter und Einschränkungen eines Trainierenden. Firabica erstellt anhand von strukturierten Fragen eine … weiterlesenNeues Startup Firabica – Individueller Trainingsplan

Google Assistant API für Raspberry Pi

Seit gestern gibt es die developer preview (alpha v1) der Google Assistant API zur freien Verfügung. Auf der Developer Webseite sind neben der Ankündigung einige Samples veröffentlicht. Der in Python geschriebene Code steht auch für den Raspberry Pi zur Verfügung. Google Assistant Der Google Assistant ist ein persönlicher Assistent von Google für Android, Google Home … weiterlesenGoogle Assistant API für Raspberry Pi

Raspberry Pi Gesichtserkennung mit Microsoft Cognitive Services

Gesichtserkennung mit Microsoft Cognitive Services

Microsoft stellt mit den Microsoft Cognitive Services eine Reihe von Services für Bilderkennungsverfahren zur Verfügung. Die Face API bildet eine gute Schnittstelle um dem Raspberry Pi die Gesichtserkennung zu ermöglichen. Mit Hilfe einer Webcam und etwas JavaScript und Node.js lassen sich Bilder aufnehmen und zur Analyse hochladen. Der Cloud-Dienst ist dabei bis zu einer gewissen Menge von Abfragen kostenlos nutzbar.

weiterlesenRaspberry Pi Gesichtserkennung mit Microsoft Cognitive Services

Parrot AR Drone 2.0 mit Raspberry Pi steuern

Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition

Die Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition ist schon etwas älter, aufgrund der hervorragenden Entwicklungsumgebungen eignet sich der Quadrocopter jedoch sehr gut für ein Projekt mit dem Raspberry Pi. Im Folgenden soll die Steuerung mit Hilfe von, auf Node.js aufbauenden, Skripten erfolgen. Für das Fliegen über den Minicomputer sind keine Vorerfahrungen notwendig. Der Copter stabilisiert sich eigenständig in der Luft und die Kommunikation erfolgt direkt über WLAN. Das Linux Betriebssystem des Quadrocopter ist in Teilen konfigurierbar. Außerdem verfügt das Gerät über zwei Kameras welche sich zur Gesichtserkennung oder für Videoaufnahmen eignen.

weiterlesenParrot AR Drone 2.0 mit Raspberry Pi steuern

Spracherkennung, Chatbot mit Watson und Raspberry Pi

IBM Watson Intents

IBM stellt in seiner Bluemix Cloud-Plattform als Service (PaaS) unter anderem die Dienste von Watson Analytics zur Verfügung. Mit Hilfe der Services Speech to Text (Spracherkennung), Conversation (Chatbot) und Text to Speech (Sprachausgabe) lässt sich auf dem Raspberry Pi ein intelligentes System erschaffen. Durch die tiefere Integration der Dienste können hiermit auch Haussteuerungen oder Kundeninformationssysteme (KIS) realisiert werden.

Grundlage ist neben der Anschaffung eines Raspberry Pi (Einkaufsliste) mit allen relevanten Komponenten, die komplette Einrichtung des Systems. Darauf baut die Installation, der für Watson notwendigen Teile, auf. Zusätzlich ist ein USB Mikrofon notwendig und Lautsprecher oder ein Fernseher mit HDMI Anschluss.

weiterlesenSpracherkennung, Chatbot mit Watson und Raspberry Pi

Buzzwords zur Digitalisierung und Startups

Digitalisierung

„Startups erstellen ein Minimum Viable Product um ihr disruptives Geschäftsmodell zu testen!“. Die Buzzwords zum Thema Digitalisierung und der Gründerszene sind vielfältig. Nicht alles lässt sich auf Anhieb verstehen. Die wichtigsten Begriffe sind hier in Kürze vorgestellt.

weiterlesenBuzzwords zur Digitalisierung und Startups