Körpermaße mit Grafana auf dem Raspberry Pi

grafana dashboard

Grafana Dashboards sind eine grafisch ansprechende Alternative zu meinem Körpermaße Dashboard FitPi. In diesem Artikel geht es um die Einrichtung eines exemplarischen Dashboards zur Darstellung von Körpermaßen (Gewicht, …) auf dem Raspberry Pi. Die Daten kommen aus einer MariaDB/MySQL Datenbank und werden über ein einfaches Tool eingetragen. LAMP/LEMP Stack installieren und konfigurieren Adminer ist ein … weiterlesenKörpermaße mit Grafana auf dem Raspberry Pi

Sensornetzwerke mit MySensors und pimatic

mysensors und arduino

Wird pimatic (oder FHEM) für die Haussteuerung mit dem Raspberry Pi eingesetzt ergibt sich oft das Problem, dass die Sensoren nicht in direkter Nähe zum Raspberry Pi stehen. Möchte man beispielsweise in der Küche, im Badezimmer und im Schlafzimmer die Temperatur erfassen um damit Heizungen zu steuern sind verteilte Sensoren notwendig. Diese lassen sich mit Hilfe … weiterlesenSensornetzwerke mit MySensors und pimatic

Raspberry Pi 3 Model B+

Raspberry Pi

Nach dem Blogbeitrag auf der offiziellen Raspberry Pi Webseite gibt es mit dem Raspberry Pi 3 Model B+ nun ein neues System in der Raspberry Pi Familie. Sobald die ersten Modelle auch auf deutschen Webseiten erhältlich sind wird auch die Einkaufsliste angepasst. Schnellere Hardware Zu den wesentlichen Neuerungen gehören die folgenden Punkte. Eine schnellere CPU … weiterlesenRaspberry Pi 3 Model B+

Raspberry Pi Terrarium Steuerung bauen

TerraPiPy terrarium dashboard

Für das Wohlergehen der eigenen Reptilien in der Terraristik ist eine Raspberry Pi Terrarium Steuerung sehr nützlich. Auf einen Blick lassen sich alle wichtigen Informationen ablesen und notwendige Anpassungen vornehmen. Dinge wie Winterruhe und Nachtabsenkungen funktionieren automatisch. Eine Kontrolle ist jederzeit möglich. Anforderungen Die Raspberry Pi Terrarium Steuerung muss einige Funktionen erfüllen. Wichtig ist die Steuerung von … weiterlesenRaspberry Pi Terrarium Steuerung bauen

Der steinige Weg zu SSL Zertifikaten

Datensicherung und Backup

Schon seit einiger Zeit ist die Absicherung von Internetverbindungen für Google ein Rankingfaktor bei Webseiten und Blogs. Somit ergab sich für mich auch die Notwendigkeit meine Portale entsprechend mit SSL Zertifikaten auszustatten. Ein langer, steiniger und teurer Weg der mit Hilfe von Let’s Encrypt etwas entspannter ist. SSL Zertifikat kaufen vs. Let’s Encrypt Grundsätzlich gibt … weiterlesenDer steinige Weg zu SSL Zertifikaten

Google Assistant API für Raspberry Pi

Seit gestern gibt es die developer preview (alpha v1) der Google Assistant API zur freien Verfügung. Auf der Developer Webseite sind neben der Ankündigung einige Samples veröffentlicht. Der in Python geschriebene Code steht auch für den Raspberry Pi zur Verfügung. Google Assistant Der Google Assistant ist ein persönlicher Assistent von Google für Android, Google Home … weiterlesenGoogle Assistant API für Raspberry Pi

Raspberry Pi Gesichtserkennung mit Microsoft Cognitive Services

Gesichtserkennung mit Microsoft Cognitive Services

Microsoft stellt mit den Microsoft Cognitive Services eine Reihe von Services für Bilderkennungsverfahren zur Verfügung. Die Face API bildet eine gute Schnittstelle um dem Raspberry Pi die Gesichtserkennung zu ermöglichen. Mit Hilfe einer Webcam und etwas JavaScript und Node.js lassen sich Bilder aufnehmen und zur Analyse hochladen. Der Cloud-Dienst ist dabei bis zu einer gewissen Menge von Abfragen kostenlos nutzbar.

weiterlesenRaspberry Pi Gesichtserkennung mit Microsoft Cognitive Services

Parrot AR Drone 2.0 mit Raspberry Pi steuern

Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition

Die Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition ist schon etwas älter, aufgrund der hervorragenden Entwicklungsumgebungen eignet sich der Quadrocopter jedoch sehr gut für ein Projekt mit dem Raspberry Pi. Im Folgenden soll die Steuerung mit Hilfe von, auf Node.js aufbauenden, Skripten erfolgen. Für das Fliegen über den Minicomputer sind keine Vorerfahrungen notwendig. Der Copter stabilisiert sich eigenständig in der Luft und die Kommunikation erfolgt direkt über WLAN. Das Linux Betriebssystem des Quadrocopter ist in Teilen konfigurierbar. Außerdem verfügt das Gerät über zwei Kameras welche sich zur Gesichtserkennung oder für Videoaufnahmen eignen.

weiterlesenParrot AR Drone 2.0 mit Raspberry Pi steuern

iBeacon Scanner mit Raspberry Pi

Bluetooth Logo

In der Vergangenheit hatte ich bereits über iBeacons für die Haussteruerung berichtet. Der Raspberry Pi 3 und der brandneue Raspberry Pi Zero W verbauen standardmäßig Bluetooth Chips. Beide Geräte sind dazu geeignet einen iBeacon in der Nähe zu scannen. Findet der Pi dann eine Gerät in der Nähe kann man mittels Skript auf die Präsenz reagieren.

weiterleseniBeacon Scanner mit Raspberry Pi

Spracherkennung, Chatbot mit Watson und Raspberry Pi

IBM Watson Intents

IBM stellt in seiner Bluemix Cloud-Plattform als Service (PaaS) unter anderem die Dienste von Watson Analytics zur Verfügung. Mit Hilfe der Services Speech to Text (Spracherkennung), Conversation (Chatbot) und Text to Speech (Sprachausgabe) lässt sich auf dem Raspberry Pi ein intelligentes System erschaffen. Durch die tiefere Integration der Dienste können hiermit auch Haussteuerungen oder Kundeninformationssysteme (KIS) realisiert werden.

Grundlage ist neben der Anschaffung eines Raspberry Pi (Einkaufsliste) mit allen relevanten Komponenten, die komplette Einrichtung des Systems. Darauf baut die Installation, der für Watson notwendigen Teile, auf. Zusätzlich ist ein USB Mikrofon notwendig und Lautsprecher oder ein Fernseher mit HDMI Anschluss.

weiterlesenSpracherkennung, Chatbot mit Watson und Raspberry Pi