Motion

Raspberry Pi Bewegungserkennung

Neben der Sprachsteuerung lässt sich der Raspberry Pi auch für die Bewegungserkennung und Raumüberwachung nutzen. Mit dem „motion“ Paket lässt sich der Pi in ein Motion Detection Device verwandeln.

Motion

Die PS3 EyeToy Kamera besitzt neben dem Mikrofon auch eine brauchbare Kamera. Mitels lsusb kann die korrekte Erkennung der Kamera ermittelt werden.

$ lsusb
Bus 001 Device 005: ID 1415:2000 Nam Tai E&E Products Ltd. or OmniVision Technologies, Inc. Sony Playstation Eye

Das motion Paket wird benötigt.

$ sudo apt-get install motion

Nach der Installation muss die Konfiguration angepasst werden. Die Datei „$ sudo vi /etc/motion/motion.conf“ enthält die nötigen Informationen.

daemon on
width 640
height 480

Damit ist der Hintergrunddienst aktiv und die Auflösung angepasst. Um die Kamera testen zu können, kann motion per Kommandozeile aufgerufen werden. Ein normales Starten, im Hintergrund, ist ohne den -n Parameter möglich.

$ sudo motion -n

Events

Die Events On_motion_detected, on_event_start und on_event_end können mit Skripten belegt werden. Bilder können beispielsweise auch mittels FTP hochgeladen werden (Referenz).

on_picture_save wput –B ftp://username:password@yourftpserver %f

Schreibe einen Kommentar